RSS

Zehn Jahre nach der Selbstenttarnung des NSU - Wo stehen wir heute?

Überblick Nr. 3, November 2021

Überblick Nr. 3, November 2021

Inhalt:

  • Rechter Terror: Der NSU und neue rechte Gewaltmilieus
    Alexander Häusler und Fabian Virchow
  • Systemversagen in den Sicherheitsinstitutionen: (Was) haben wir aus dem NSU gelernt?
    Mehmet Gürcan Daimagüler

  • „Wir wussten es, aber wir konnten nicht reden.“ 
    Die Selbstenttarnung des NSU aus Beratungs- und Betroffenenperspektiven
    Fabian Reeker und Regina Gahbler für das Team der Opferberatung Rheinland (OBR)

  • Von Mölln bis nach Hanau: Erinnern heißt verändern
    Newroz Duman und İbrahim Arslan

Aktuell bei IDA-NRW

Überblick Nr. 3, November 2021

Überblick Nr. 3, November 2021

mehr

Zentral ist der Blick auf Organisationen, Institutionen und Behörden der Sozialen Arbeit und des Bildungsbereiches gerichtet. Die Expert*innen-Beiträge verdeutlichen, wie wirkmächtig Diskriminierung…

mehr
Fachtagung (Un)gleich viel wert?! Ungleichwertigkeitsvorstellungen in der Migrationsgesellschaft

17. November 2020, Online

Wir erleben gerade eine immense Polarisierung innerhalb der Gesellschaft, die besonders durch die weltweite Corona-Pandemie Unsicherheiten und Ängste verstärkt. In einer…

mehr