RSS

IDA-NRW

Das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen, kurz IDA-NRW, dient Multiplikator*innen der Jugendsozial- und -bildungsarbeit als Anlaufstelle bei der Suche nach Beratung, Fortbildung und Vernetzung in den Themenfeldern Rassismuskritik, Migrationspädagogik und Rechtsextremismusprävention. 

IDA-NRW bietet Fachtagungen und Workshops an, führt Beratungen am Telefon und vor Ort durch, gibt eine Fachzeitschrift und andere Publikationen heraus und unterstützt landesweite Vernetzungsaktivitäten.

Aktuell bei IDA-NRW

Überblick Nr. 2, Juli 2019

Überblick Nr. 2, Juli 2019

mehr
27.09.2019 09:30
Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) eine Fachtagung mit dem Titel "Allianzen bilden in einer gespaltenen Migrationsgesellschaft? Rückblicke, Einblicke und Ausblicke aus der rassismuskritischen Bildungsarbeit".
  Ort: Künstlerverein Malkasten

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) eine Fachtagung zum Thema Allianzen in der...

mehr

Es ist soweit – im Mai startet das projekt.kollektiv die Qualifizierungsreihe für Multiplikator*innen der rassismuskritischen Jugendbildungsarbeit im Kontext Migration und Flucht.

In Kooperation mit...

mehr