RSS

Rassismus - war da was? Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft

16.02.2016 14:00 - 17:00
Anmeldefrist: 
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Landeshaus)
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48143 Münster
Anfahrt eventLink=true
Preis: 15 €
Kontakt: AJS NRW e. V., Köln, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Migration ist kein Phänomen der letzten Wochen und Monate, vielmehr ist Deutschland schon immer ein Einwanderungsland gewesen ... Mehr dazu in der Ausschreibung, die Sie im Download finden.

Eine Veranstaltung des IDA-NRW in Kooperation mit dem Landesjugendring NRW und der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW

Beschreibung....

Tagungsort
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Landeshaus)
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48143 Münster

Anmeldung (bis 9. Februar 2016)
info@mail.ajs.nrw.de
(AJS NRW e. V., Köln)
mit beigefügtem Anmeldeformular

Teilnahmebeitrag
15,- € (einschließlich Getränke und Mittagsimbiss)

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Bestätigung mit Zahlungsinformationen.

Die Tagung wird durch das Ministerium für Familie,
Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW gefördert.

Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail, Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer wurde überschritten.

Aktuell bei IDA-NRW

25.11.2022 10:00
Das RKJ-Forum setzt sich aus IDA-NRW und dem Arbeitskreis G5 zusammen, welcher aus folgenden Mitgliedern besteht: AGOT-NRW, LAG JSA NRW, LJR NRW, LKJ, und PJW NRW. Ziel des Forums ist die Stärkung der Handlungssicherheit von Trägern der Kinder- und Jugendarbeit im Umgang mit Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus.
  Ort: Hochschule Düsseldorf

24.10.2022 09:30
Fortbildungsveranstaltung des Forums "Rassismuskritische Ansätze für die Kinder- und Jugendförderung" (RKJ-Forum, IDA-NRW) in Kooperation mit Detox Identity
  Ort: Gerhart-Hauptmann-Haus

Re_Struct veröffentlicht rassismuskritische Bildungsmaterialien zum Solinger Brandanschlag

mehr

Düsseldorf, 24. Februar 2022

Neue Broschüre des projekt.kollektiv (IDA-NRW) zu rassismuskritischer Jugend(bildungs-)arbeit im Kontext Flucht und Migration erschienen.

mehr