RSS

Rechtsextremismus

Einführung in den Rechtsextremismus

Diese Einführung in den aktuellen Rechtsextremismus thematisiert verschiedene Aspekte des Phänomens: Zunächst erfolgt eine begriffliche Abgrenzung. Die verschiedenen Elemente des Rechtsextremismus werden benannt und die notwendige Unterscheidung zwischen „Einstellungen“ und „Verhalten“ erläutert. Einige empirische Angaben verweisen auf die aktuellen Dimensionen des Rechtsextremismus in der Bundesrepublik Deutschland und versuchen, gängige Vorurteile im Themenfeld auszuräumen. Abschließend wird der Frage nachgegangen, was den Rechtsextremismus so attraktiv erscheinen lässt.

Autorin

Anne Broden ist ehemalige Projektleiterin des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW).

Aktuell bei IDA-NRW

Überblick Nr. 2, Juli 2019

Überblick Nr. 2, Juli 2019

mehr
05.12.2019 09:00
Fachtagung des projekt.kollektiv (IDA-NRW) in Kooperation mit der Integrationsagentur der AWO Dortmund und der Auslandsgesellschaft e.V.
  Ort: Auslandsgesellschaft Dortmund e.V.

28.11.2019 09:30
  Ort: Stadtmuseum Düsseldorf

Das projekt.kollektiv (IDA-NRW) lädt am 28. November zum Jahresrückblick und Ausblick unter dem Titel "Verschieden, getrennt und gemeinsam" zu einem Fachtag ins Stadtmuseum Düsseldorf ein.

Näheres zu...

mehr

Mit einer Fachtagung möchte IDA-NRW den Blick zum auf die oft ausgeblendete Rolle von Frauen* als Protagonist*innen innerhalb rechter Bewegungen lenken und die Rezeption von Themen wie "Frauenrechte"...

mehr