RSS

Gegenwart

Diese Rubrik nähert sich dem Phänomen Rassismus, wie es sich aktuell in der Bundesrepublik Deutschland zeigt.

  • Zunächst wird auf verschiedene Begriffe eingegangen, die im Kontext des Rassismus allzu oft, aber fälschlicher Weise, als Synonyme benutzt werden.
  • Der Rassismusbegriff wird von diesen Termini abgegrenzt und gewinnt damit an analytischer Schärfe, die eine Definition erleichtert. Die einzelnen Facetten dieser Definition finden detaillierte Erläuterung.
  • Darüber hinaus werden die zwei Spielarten des Rassismus, struktureller/institutioneller einerseits und individueller Rassismus andererseits, eingehend dargestellt. Struktureller Rassismus wird am Beispiel Schule thematisiert, das die Virulenz des aktuellen Rassismus in der Einwanderungsgesellschaft besonders deutlich zum Ausdruck bringt.
  • Der individuelle Rassismus wird sowohl in seinen offensichtlichen als auch in seinen subtilen Formen beleuchtet.

Aktuell bei IDA-NRW

Überblick Nr. 1, März 2019

mehr
27.09.2019 09:30
Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) eine Fachtagung mit dem Titel "Wie Allianzen bilden in einer gespaltenen Migrationsgesellschaft? Rückblicke, Einblicke und Ausblicke in der rassismuskritischen Bildungsarbeit".
  Ort: Künstlerverein Malkasten

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) eine Fachtagung zum Thema Allianzen in der...

mehr

Herausgegeben von Kolja Koch, i.A. des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW), 42 Seiten

In einem gesellschaftlich stark polarisierten Klima...

mehr