RSS

Hier können Sie sich für unser virtuelles Überblick-Abonnement anmelden und werden bei jeder neuen Ausgabe umgehend informiert bzw. erhalten einen Link zum Herunterladen.


Wenn Sie das virtuelle Überblick-Abo abbestellen möchten, klicken Sie hier.

Überblick: Vierteljahrs-Zeitschrift des IDA-NRW

Heimatphantasien. Kritik eines völkischen Konzepts

Überblick Nr. 1, März 2019

Inhalt:

  • Konjunkturen der „Heimat“ ­­– Zur Geschichte und Konstruktion eines wirkmächtigen Gemeinschaftskonzepts
    Michael Sturm
  • „Eure Heimat ist unser Alptraum“. Ein Interview mit Hengameh Yaghoobifarah
    Karima Benbrahim

Antimuslimischer Rassismus - Diskurse und Funktionsweisen

Überblick Nr. 4, Dezember 2018

Inhalt:

  • Was ist neu und was ist rechts am antimuslimischen Rassismus extrem rechter Argumentationen?
  • Brief an meine Tochter: „Ich muss dich auf den Hass vorbereiten“
  • Antimuslimischer Rassismus und Feminismus

Diskursive und politische Enthemmungen mit gravierenden Folgen für Geflüchtete

Überblick Nr. 3, September 2018

Inhalt:

  • Die aktuellen Verschärfungen des Asylrechts: Die Konsequenzen für Geflüchtete
  • "Wir müssen die offene Gesellschaft verteidigen"
  • Oder soll man es lassen..? Impulse für die rassismuskritische Bildungsarbeit im Kontext Migration und Flucht

Allianzen bilden in der Migrationsgesellschaft

Überblick Nr. 2, Juni 2018

Inhalt:

  • Solidarität als Anspruch rassismuskritischer politischer Bildung 
  • Empowerment und Powersharing – eine Einführung
  • Jüdisch-muslimische Allianzen in Deutschland und Europa am Beispiel der Salaam-Schalom Initiative

Aktuell bei IDA-NRW

Überblick Nr. 1, März 2019

mehr
  Ort: Wirtschaftsclub Düsseldorf

  Ort: DGB-Bildungsstätte

Herausgegeben von Kolja Koch, i.A. des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW), 42 Seiten

In einem gesellschaftlich stark polarisierten Klima...

mehr

Es ist soweit – im Mai startet das projekt.kollektiv die Qualifizierungsreihe für Multiplikator*innen der rassismuskritischen Jugendbildungsarbeit im Kontext Migration und Flucht.

In Kooperation mit...

mehr