Publikationen

Neu Kinder- und Jugendarbeit zu rassismuskritischen Orten entwickeln. Anregungen für die pädagogische Praxis in der Migrationsgesellschaft 2016

Download

Überblick Nr. 1, März 2017

Schwerpunkt: Auseinandersetzung mit Rechtspopulismus in der historisch-politischen Bildungsarbeit

Einführung

Seit die Anmeldung der Website "heil-hitler.de" im Sommer 2000 den Blick der Öffentlichkeit verstärkt auf rechtsextreme Propaganda im WWW lenkte, entstanden zahlreiche Internetprojekte "gegen rechts", die mit aktuellen Meldungen, Hintergrundberichten, Online-Materialien, Projektbeispielen oder Diskussionsforen eine Gegenöffentlichkeit herzustellen versuchten.
Hinter Domainnamen wie www.nazis.de oder www.klick-nach-rechts.de verbergen sich z. B. nicht - wie die Namen vermuten lassen könnten - Websites mit rechtsextremem Gedankengut, sondern Seiten gegen Rechtsextremismus. Und wer sich heute mittels gängiger rechtsextremer Propagandabegriffe mit den diversen Internet-Suchmaschinen auf die Suche nach rechtsextremen Seiten macht, findet auf den ersten Plätzen auch viele informative Seiten gegen Rechtsextremismus.

IDA-NRW hat 2001 erstmals die Vielfalt von Websites gegen Rechtsextremismus auf dieser Seite durch eine kommentierte Auswahl illustriert. Im Laufe der Jahre wurden viele Seiten von zivilgesellschaftlichen Initiativen nach Auslaufen der Projektförderung wieder aus dem Netz genommen. Auch renommierte Informationsportale wie das Dokumentations- und Informationszentrum für Rassismusforschung D.I.R. e. V. oder der Informationsdienst gegen Rechtsextremismus (IDGR) wurden abgeschaltet. Gleichzeitig entstanden neue, für Recherchen zum Thema Rechtsextremismus interessante Seiten.

Die folgende Linksammlung wurde im Oktober 2009 überarbeitet und gibt einen Einblick in informative Websites zum Themenspektrum Rechtsextremismus. Sie ist nach folgenden Rubriken geordnet:

  • Rechtsextremismus: Aktuelle Meldungen/Hintergrundberichte zum rechtsextremen Spektrum
  • Nationalsozialismus: Informationen zur NS-Vergangenheit, zu Antisemitismus und Holocaust-Leugnern
  • Politische Bildung: Bildungsmaterialien, Beratung und Unterrichtsbeispiele zum Thema Rechtsextremismus und NS-Vergangenheit
  • Meldestellen: Einrichtungen und Initiativen, die gegen Rechtsextremismus im Internet aktiv werden